Rosenheim

Rosenheim

Rosenheim – Bayrische Idylle

Eine Stadt wie aus dem Bilderbuch: gepflegte Straßenzüge, kristallklare Bachläufe und idyllisches Alpenpanorama. Rosenheim in Oberbayern beeindruckt mit seinen pastellfarbenen Fassaden, weitläufigen Plätzen und hat dabei so viel mehr zu bieten als eine traumhafte Kulisse.

Die Mischung aus alpenländischer Tradition und südländischer Lebensart schafft eine sympathische Atmosphäre, in der man gerne länger bleibt. Zusätzlich zeichnet sich die Stadt durch eine verkehrsgünstige Lage im Dreieck der Wirtschaftszentren München, Salzburg und Innsbruck aus. Die Leistungsfähigkeit der Wirtschaft ist enorm hoch und charakterisiert von einem starken Branchenmix und hoher Kaufkraft. In Kombination mit einer lebenswerten Stadt und ausgedehnter Natur entsteht so ein unvergleichlich attraktiver Lebensmittelpunkt.

Viel zu entdecken in Rosenheim

Der Besucher erfreut sich in der Altstadt mit seinem charmanten Färberviertel an großzügigen Fußgängerzonen, die Modernes mit Individuellem mixen, aber vor allem am einzigartigen Flair Rosenheims. Hier gibt es in den städtischen Gartenanlagen vielseitige Bereiche, die zum Durchatmen einladen, aber auch tolle Cafés, die einem die Möglichkeit geben, das bunte Treiben in Ruhe zu beobachten. Das Herzstück Rosenheims ist der Arkaden-gesäumte Max-Josefs-Platz, der mit seinen prächtigen Bürgerhäusern beeindruckt. Verschiedene Röstereien bieten hier frisch gemahlenen Kaffee, dessen Duft über den gesamten Platz zieht.

Darüber hinaus wird das Profil der Stadt von einer modernen Kunst- und Kulturszene geprägt. Den Rahmen für besondere Kulturevents bieten das großzügig angelegte Kultur & Kongress Zentrum, das international renommierte Ausstellungszentrum „Lokschuppen“ sowie die Städtische Galerie. Traditionsbewusstsein, Sinn für Bodenständiges, aber auch eine ausgeprägte Offenheit Neuem gegenüber zeichnet Rosenheims reiches Kulturleben aus.

Touristenhotspots in Rosenheim

Die Pfarrkirche St. Nikolaus mit seinem 65 Meter hohen Turm gilt als Wahrzeichen der Stadt. Die spätgotische Kirche stammt aus dem 15. Jahrhundert und wurde im Laufe ihrer Geschichte mehrfach dem jeweiligen Zeitgeschmack angepasst, besonders bezüglich der Einrichtung des Innenraums. So überrascht die Kirche ihre Besucher mit einem schlichten Inneren, wo doch barocker Prunk erwartet wurde. Als ältestes und wertvollstes Kunstwerk hier gilt das Schutzmantelmadonnenbild von 1514.

Neben den touristischen Highlights im Stadtbereich bietet der Landkreis ein vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten. Der Chiemsee mit seinen besonderen Erlebnissen und dem Schloss Herrenchiemsee ist in jedem Fall einen Besuch wert. Um die gesamte Region zu erkunden, ist ein Fußmarsch doch sehr ambitioniert. Für diesen Fall gibt es hier eine Bergbahn, die Interessierten die Möglichkeit bietet, die einzigartige Natur der Alpen, die frische Bergluft und das majestätische Panorama ganz entspannt zu genießen.

Über die Entwicklung der Stadt Rosenheim

Die Lage an den wichtigen Verkehrsachsen war ausschlaggebend für die Entwicklung der mittlerweile drittgrößten Stadt Oberbayerns. Eine erste römische Besiedlung ist bereits ab 15 n. Chr. belegt. Im Mittelalter gewann Rosenheim als Umschlagplatz aller Arten von Gütern, die auf dem Fluss transportiert wurden, an Bedeutung. Bis etwa 1600 hatte sich der Ort zu einem der größten und bedeutendsten Märkte Bayers entwickelt. Mit dem zunehmenden Rückgang der Innschifffahrt und den Folgen des Dreißigjährigen Krieges begann im 17. Jahrhundert der wirtschaftliche Niedergang Rosenheims.

Eine Saline begründete im 19. Jahrhundert dann eine neue Blütezeit. Rosenheim wurde mit seinen Salzsiedereien zum Zentrum der bayrischen Salzproduktion. Die Spuren des Reichtums dieser glänzenden Zeit lassen sich heute noch leicht am Stadtbild ablesen. Die Bedeutung des Stadtnamens ist übrigens nicht zweifelsfrei geklärt. Er könnte sich einerseits auf das Rosenwappen der Wasserburger Hallgrafen beziehen, die im frühen Mittelalter hier ihre Burg anlegten, aus der sich die Stadt entwickelte. Oder er leitet sich von Rössern, also Pferden, ab, die im Mittelalter Transportschiffe flussaufwärts zogen und für die es hier in Rosenheim große Stallungen gab.

Rosenheim: Arbeiten in der Medizin

Die Lebensqualität in Rosenheim ist hoch und zieht viele Menschen an, die eine anspruchsvolle Atmosphäre schätzen. Die Region bietet dank ihrer starken Wirtschaft vielseitige Möglichkeiten, sich beruflich hier zu etablieren. Besonders Ärzte sowie Fach- und Führungskräfte der Gesundheitsbranche werden aktuell verstärkt gesucht.

Beispielsweise für das RoMed Klinikum, ein modern ausgestattetes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung. Hier werden jährlich 25 000 Patienten stationär und 35 000 ambulant behandelt. Gemeinsam mit niedergelassenen Ärzten, Kliniken, Reha-Einrichtungen und externen Kooperationspartnern gründete das Klinikum mehrere Zentren, um ihren Patienten eine optimale fach- und klinikübergreifende Versorgung zu gewähren. Hier wird das Fachwissen hochqualifizierter Ärzte für das Brustzentrum, Darmzentrum, Prostatakarzinomzentrum, Perinatalzentrum, Schilddrüsenzentrum und das Schlafmedizinische Zentrum sowie für die Stroke Unit gesucht.

Facharztvermittlung.de – Jobs und Flexibilität auf höchstem Niveau

Rosenheim ist ein idealer Gesundheitsstandort. Fach- und Führungskräfte finden hier eine optimale Infrastruktur, die eine Karriere in verschiedenen Bereichen unterstützt und fördert. Sie möchten sich in Rosenheim als Arzt niederlassen oder wünschen sich eine neue Herausforderung? Facharztvermittlung.de stellt Sie als Assistenzarzt, Arzt, Facharzt, Oberarzt oder Chefarzt zu attraktiven Konditionen im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ) ein oder vermittelt Sie direkt in Festanstellung. Entscheiden Sie sich für ein flexibles Arbeitszeitmodell von Facharztvermittlung.de und genießen Sie Ihre Freiheit. Ihre Arbeitszeit richtet sich nach Ihren individuellen Wünschen und gewährleistet eine optimale Work-Life-Balance.

Alternativ haben Sie die Möglichkeit, von unserem exzellenten Karrierenetzwerk zu profitieren. Facharztvermittlung.de vermittelt Sie zu Ihren Konditionen in eine Top-Klinik, ein medizinisches Versorgungszentrum (MVZ), eine Praxis oder ein Institut aus dem Bereich Medical & Science. Unser professionelles Team berät Sie gerne und überzeugt mit jahrelanger Erfahrung im Bereich medizinischer Arbeitnehmerüberlassung. Freuen Sie sich auf kompetente Zusammenarbeit, Transparenz und vielversprechende Perspektiven für Ihre Karriere und wir freuen uns auf Sie!

In welcher Position möchten Sie Karriere machen?