Anästhesiologie

Anästhesiologie

Die Fachrichtung rund um die Narkoseverfahren

 

Definition der Anästhesiologie

Die Anästhesiologie ist die Lehre der Methoden der Bewusstseinsausschaltung, der Schmerztherapie, der Intensivmedizin und der Notfallmedizin.

Der Facharzt für Anästhesiologie ist für die Allgemein-, Regional- und Lokalanästhesie sowie deren Vor- und Nachbehandlung verantwortlich. Auch die Aufrechterhaltung der Vitalfunktionen während operativer Eingriffe liegt in seiner Verantwortung. Als weitere Arbeitsfelder gelten intensivmedizinische, notfallmedizinische und schmerztherapeutische Maßnahmen.

Geschichte der Anästhesiologie

Der Begriff Anästhesiologie stammt aus dem Griechischen und bedeutet „Empfindungslosigkeit“. 

Seit Menschengedenken experimentierten die Menschen mit betäubenden Substanzen, um Schmerzen oder später auch Operationen leichter ertragen zu können. In der Antike wurde zu diesem Zweck ein Mix aus der Alraune gewonnener Wein und pulverisierten Hanfsamen eingesetzt, Eis und Schnee boten eine Art primitiver Lokalanästhesie. 1540 entdeckte Paracelsus den Äther als funktionierendes Narkosemittel. Heute kommen in der Anästhesie Mittel zum Einsatz, die weit weniger Nebenwirkungen aufweisen.

Aufgabenfelder der Anästhesiologie

Zur wichtigsten Aufgabe in der Anästhesie gehört die Überwachung der lebenswichtigen Körperfunktionen während der Operation und bei auftretenden Organfunktionsstörungen deren Behandlung bis hin zum Organersatz. Unter anderem werden Atmung und Kreislauf kontrolliert, Flüssigkeits-, Elektrolyt- und Säure-Basen-Haushalt sowie die Blutgerinnung.

Für die Narkose verwendet der Facharzt für Anästhesiologie ein Gas-Luft-Gemisch sowie verschiedene Medikamente, die in drei Gruppen eingeteilt werden können:

  • Hypnotika: Schlafmittel, die das Bewusstsein ausschalten
  • Analgetika: Schmerzmittel, die die Schmerzempfindung unterdrücken
  • Muskelrelaxanzen: Entspannen die Muskeln und machen den Patienten bewegungsunfähig

Zu den gängigen Anästhesieverfahren zählen die

  • Allgemeinanästhesie
  • Regionalanästhesie
  • Rückenmarksnahe Regionalanästhesie
  • Spinalanästhesie
  • Epiduralanästhesie
  • Periduralanästhesie
  • Kaudalblock
  • Kombinierte Spinal- und Epiduralanästhesie
  • Periphere Regionalanästhesie
  • Sedoanalgesie
  • Überwachung

Tätigkeitsbereiche der Anästhesiologie

Das Fachgebiet der Anästhesiologie besteht aus vier Säulen

  • Notfallmedizin
  • Schmerzmedizin
  • Palliativmedizin
  • Intensivmedizin

Hauptsächlich ist der Anästhesiologe in Krankenhäusern, Facharztpraxen und Gesundheitszentren tätig. Da zukünftig besonders in ländlichen Gegenden ärztliche Versorgungslücken entstehen, sind die Berufsaussichten für den Facharzt der Anästhesiologe auch aufgrund der Vielfalt des Faches sehr gut.

Da die Abläufe in Kliniken für den Facharzt der Anästhesiologie vergleichsweise planbar sind, lassen sich auch gut Teilzeitarbeitsmodelle realisieren. Facharztvermittlung.de ist der ideale Partner für optimale Karriereaussichten in der Anästhesiologie mit flexiblen Arbeitszeiten. Melden Sie sich kostenlos im Karrierenetzwerk von Facharztvermittlung.de an und erfahren Sie als Erster von exklusiven Vakanzen in Ihrem Fachbereich.

Karriere in der Anästhesiologie- Facharztvermittlung.de macht es möglich

Mit Facharztvermittlung.de als Partner finden Sie eine vielversprechende Perspektive auf höchstem Niveau! Suchen Sie den direkten Weg in eine namhafte Klinik, in die Forschung oder eine renommierte Facharztpraxis? Facharztvermittlung.de stellt Sie als Facharzt für Anästhesiologie (m/w/d) zu attraktiven Konditionen im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ) ein oder vermittelt Sie direkt in Festanstellung. Entscheiden Sie sich für ein flexibles Arbeitszeitmodell von Facharztvermittlung.de und genießen Sie Ihre Freiheit. Ihre Arbeitszeit richtet sich nach Ihren individuellen Wünschen und gewährleistet eine optimale Work-Life-Balance.

Alternativ haben Sie die Möglichkeit von unserem exzellenten Karrierenetzwerk zu profitieren. Facharztvermittlung.de vermittelt Sie zu Ihren Konditionen in eine Top-Klinik, ein medizinisches Versorgungszentrum (MVZ), eine Praxis oder ein Institut aus dem Bereich Medical & Science. Unser professionelles Team berät Sie gerne und überzeugt mit jahrelanger Erfahrung im Bereich medizinischer Arbeitnehmerüberlassung. Freuen Sie sich auf kompetente Zusammenarbeit, Transparenz und vielversprechende Perspektiven für Ihre Karriere und wir freuen uns auf Sie!

In welcher Position möchten Sie Karriere machen?